Aktuelles

Covid-19-Pandemie - Verordnung der Landesregierung - Seminare und Lehrgänge

Details

FKT am 16./17. Juli 2020 in Deidesheim/Pfalz

Details

Mitgliederversammlung am Di., 26. Mai 2020 bei KPMG, Stuttgart

Details

NSL-Fachkraft/Leitende NSL-Fachkraft - Neuer Termin zur Qualifikation: 26.10.2020 bis 30.10.2020

Details

Aktuelle Stellenangebote

Zu den aktuellen Stellenangeboten

Details

Artikel des Tages


Seminardetails


Online-Training: Krisenmanagement


70 Minuten für die wichtigsten Punkte des Krisenmanagement

 

Seminarziele:

Dieses Online-Training vermittelt Ihnen die wichtigsten Punkte, um systematisch mit Krisen umzugehen und dieses Know-how in Ihr Unternehmens-Management einfließen zu lassen.

Systematisches Vorgehen ist Ihnen bei Ihren täglichen Aufgaben vertraut. Der Unterschied beim Krisenmanagement ist, dass oft sehr schwierige Entscheidungen unter hohem Zeitdruck getroffen werden müssen.

Seminarinhalte:

  • Anwendung des persönlichen Stressmanagements - der persönlichen Stressbewältigungsmethoden
  • Erstellung und Umsetzung eines Krisenleitfadens
  • Konzeptionierung einer Krisenorganisation (Kernteam, Führungsstab, erweitertes Krisenteam etc.)
  • Krisenkommunikation
  • Führen eines Krisentagebuchs

Zielgruppe:

Dieses Online-Training ist für Führungskräfte und Krisenmanager aus allen Unternehmensbereichen geeignet und sinnvoll.

Dauer der Online-Trainings:

70 Minuten - 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

davon 70 Minuten aktive Wissensvermittlung und 20 Minuten Beantwortung Ihrer Fragen im Live Chat mit dem Referenten sowie Feedbackrunde mit Analyse und Auswertung.

Das Training wird aufgezeichnet und Ihnen im Anschluss zur Verfügung gestellt, so dass Sie die Möglichkeit haben, sich die Inhalte nach Belieben anzusehen und aufzuarbeiten.

Zu diesen Terminen können Sie sich anmelden:

21.04.2020  - 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

05.05.2020 - 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

09.06.2020 - 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Referent:

Joachim Leis, Dipl.-Verwaltungswirt (FH POL) Der Kriminalhauptkommissar a.D. war in Führungsfunktionen beim Mobilen Einsatzkommando des LKA Baden-Württemberg und als Kommandoführer des Personenschutzes eines deutschen Botschafters in Lateinamerika für das Auswärtige Amt eingesetzt.- Weiterhin war er als Trainer von Spezialeinheiten des BKA Deutschland und Österreich tätig.

Er ist heute Geschäftsführer eines bundesweit tätigen Sicherheitsberatungsunternehmens, Prüfer für das Bewachungsgewerbe bei der IHK Region Stuttgart, Sachverständiger für Sicherheitsmanagement und Personenschutz beim BDSF.

Systemvoraussetzungen:

  • Computer oder Tablet
  • Aktueller Internet-Browser
  • Kopfhörer/Lautsprecher

Organisatorisches:

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns die Rechnung mit der Bitte um Überweisung bis zur Mitteilung der Einwahldaten; diese erhalten Sie 2 Tage vor dem Trainingstermin per E-Mail.


Datum 21.04.2020
Anmeldung 340/20
bei der

ASW-BW, Daimlerstraße 71 (Im Cannstatter Carré), 70372 Stuttgart/Bad Cannstatt - siehe Anfahrtsskizze, Telefon: 0711 954609-12


bis zum 16.04.2020
Teilnahmekosten
ASW-Mitglieder € 50,00
ASW-Nichtmitglieder € 55,00

340/20
Seminarort

Online-Training





Zur Online-Anmeldung Download des Anmeldeformulars Download Teilnahmebedingungen/AGB