Aktuelles

MV und Jubiläumsfeier 50 Jahre ASW-BW am 21. März auf der Landesmesse Stgt.

Details

Neues Seminarangebot in 2019: Fortbildung zum/zur Datenschutzbeauftragten

Details

Neuer Modul-Lehrgang in 2019: Veranstaltungsbeauftragter (ASW-BW)

Details

Qualifizierung zur NSL-Fachkraft in 2019

Details

Jahrestreffen der Meister für Schutz und Sicherheit

Details

2. ERFA-Treffen zum Thema

Details

Aktuelle Stellenangebote

Zu den aktuellen Stellenangeboten

Details

Artikel des Tages


Seminardetails


Fachtagung für Objekt- und Teamleiter


Die sich kontinuierlich verändernden Rahmenbedingungen und die wachsenden rechtlichen und fachlichen Ansprüche erfordern eine hohe persönliche und fachliche Kompetenz von leitenden Schutz- und Sicherheitsfachkräften. Diese qualifizierten Fachleute, die mit Ihrer Führungsqualifikation und sehr guten Fachkenntnissen auf unterschiedlichste Situationen im Unternehmen richtig und angemessen reagieren können, werden daher immer wichtiger. Sie sind mit ihren Teams dafür verantwortlich, komplexe Maßnahmen zur Vermeidung und Abwehr von Gefahren sowie der Aufrechterhaltung von Sicherheit und Ordnung im Unternehmen umzusetzen. Dieses Seminar vermittelt praxisorientiertes und fundiertes Wissen für diese Aufgabe.  

Lehrgangsziel: Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen der persönliche und praxisorientierte Austausch mit den Fachleuten und die Bildung von Netzwerken unter den Teilnehmern. Die Teilnehmer erhalten Wissen und Erfahrungswerte, um Lösungsstrategien anhand konkreter Praxisbeispiele zu erarbeiten und somit ihre Professionalität zu stärken. Bei der diesjährigen Fachtagung wollen wir die Teilnehmer außerdem für das Thema „Umgang mit Stress“ sensibilisieren.

Zielgruppe: Sicherheitsverantwortliche, Werkschutzleiter, Team- und Objektleiter von Industrieunternehmen und Sicherheitsdienstleistern

Donnerstag, 17.10.2019

- Beginn 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr - anschl. gemeinsames Abendessen

  • Rechtliche Themen - Dr. jur. Martin Wesch, Wesch & Buchenroth Rechtsanwälte GmbH
  • Weitere Themen werden noch bekannt gegeben

Freitag, 18.10.2019

- Beginn 09:00 Uhr bis 13:30 Uhr - anschl. gemeinsamer Imbiss

Das Programm wird noch erstellt. Für Ihre Anregungen sind wir offen.

Auf Wunsch - Vorabendtreff zum Kennenlernen, Wiedersehen und Netzwerken, am Mittwoch, 16.10.2019 - Treffpunkt: 19:00 Uhr an der Rezeption des RiKu-Hotels. - Bitte melden Sie sich an, damit wir Übernachtung und Restaurant reservieren können. Danke.


Datum 17.10.2019 - 18.10.2019
Anmeldung 281/19
bei der

Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft Baden-Württemberg e. V., Daimlerstraße 71, 70372 Stuttgart


bis zum 02.10.2019
Teilnahmekosten
ASW-Mitglieder € 650,00
ASW-Nichtmitglieder € 700,00

281/19
Seminarort
Hotel RiKu, Maximilianstraße 4, 89231 Neu-Ulm, Telefon: 0731 98094-150,


 


Internet: http://www.riku-hotel.de/neu_ulm/__Neu-Ulm.html


 



Einzelzimmer € 72,-/Nacht zzgl. Frühstück € 8,50

Wir haben ein Zimmerkontingent reserviert und bitten Sie, die Buchung über die ASW-BW vorzunehmen.



 



Zur Online-Anmeldung Download des Anmeldeformulars Download Teilnahmebedingungen/AGB

Schlagwörter: Schwierige Mitarbeitergspräche, Arbeitnehmerüberlassung, Beschäftigung von Flüchtlingen, MiLoG, Auftraggeberhastung, beauftragung subunternehmen, Arbeitsrecht, Bedrohungen, bedrohungsmanagement