Aktuelles

BDSW-Pressemeldung zum Bewacherregister

Details

Meisterfeier am 27. Sept. 2019 in der alten Kanzlei

Details

Deeskalations- und Kommunikationstaining am 07.11.2019 - Seminarort wurde geändert!

Details

Qualifizierung zur NSL-Fachkraft in 2020

Details

Aktuelle Stellenangebote

Zu den aktuellen Stellenangeboten

Details

Artikel des Tages


Inhouse-Seminare


Alle Seminare und Lehrgänge aus unserem öffentlichen Angebot, können Sie auch als firmentinternes Seminar bzw. Inhouse-Seminar buchen - mit genau den Anpassungen und Erweiterungen, die den Erfordernissen Ihres Unternehmens entsprechen. Das gesamte Angebot finden Sie unter dem Menüpunkt "Seminare-Lehrgänge".

Darüber hinaus bieten wir weitere Schwerpunkte für Inhouse-Seminare:

  • Deeskalations- und Kommunikationstraining - Nur durch ein bewusstes, geschultes Deeskalationsverhalten kann man eine Gefährdung  vermeiden und das eigene Sicherheitsgefühl stärken. Bei diesem Inhouse-Seminare stellen wir uns auf die individuelle Zielgruppe und die Gefährdungssituation vor Ort ein und passen unser Training entpsprechend an.  Ziel des Seminars ist, Lösungsstrategien von verschiedenartigen Konfliktsituationen aufzuzeigen und in Rollenspielen zu trainieren.
  • Der Empfang - sicher und serviceorientiert - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Telefonzentrale und am Empfang prägen in hohem Maß den Gesamteindruck eines Unternehmens. Kompetente, kunden- und servicebewusste Fachkräfte sind die beste Visitenkarte Ihres Unternehmens.
  • Terrorabwehr - Die Teilnehmer werden bei diesem Training für das Thema "Terrorgefahr" sensibilisiert. Sie lernen, worauf es beim Erkennen von Tätern ankomm, woran man verdächtige Gegenstände erkennt und sie üben Verhaltensstrategien für den Ernstfall.
  • Sicherheit auf Reisen - In der heutigen globalen und vernetzten Welt bereisen Geschäftsleute die verschiedensten Länder und Kulturen. Angesichts zahlreicher Terroranschläge in aller Welt und gerade auch innerhalb Europas gewinnt das Thema „Sicherheit“ zusehends an Bedeutung.Welche fürsorgerischen Maßnahmen sollte das Unternehmen für die Sicherheit seiner reisenden Mitarbeiter/-innen treffen?
  • Aufbau eines Travel-Risk-Managment - Nach diesem Praxis-Workshop kennen Sie die Rechtslage (was muss das Unternehmen tun und was nicht) und Sie können Ihren Vorgesetzten oder die Geschäftsleitung davon überzeugen, das Thema Travel-Risk-Management neu zu bewerten. Sie erhalten einen praktischen Leitfaden, wie Sie Schritt für Schritt eine Reisesicherheit aufbauen.
  • Aktuelles Ausländerrecht - Bei diesem Seminar geben wir Ihnen, als potenziellem Arbeitgeber bzw. Ihren Mitarbeitern aus dem Personalbereich, einen Überblick über die aktuellen Regelungen zur Beschäftigung von ausländischen Arbeitnehmern in Ihrem Unternehmen.

Grundsätzlich gilt bei unseren Inhouse-Seminaren:

  • Sie bestimmen die Seminarschwerpunkte, den Ort und den Termin. - Wir erarbeiten nach Rücksprache zwischen Ihnen und dem Fachreferenten ein individuelles Konzept. - Sie sparen dabei Zeit sowie Reisekosten.
  • Wir verpflichten nur überaus kompetente Referenten mit lanjähriger Erfahrung.
Gern unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. - Haben Sie Fragen oder möchten Sie mehr über unsere Seminare und Lehrgänge wissen? Bitte nehmen Sie Kontakt zu Frau Wahler auf. - Telefon: 0711 954609-12, E-Mail: wahler@asw-bw.com