Aktuelles

ERFA-Kreis: Besuch in der Feuerwache mit integrierter Leitstelle der Stadt Mannheim

Details

Fachtagung für Führungskräfte am 19./20. Sept. 2019 in Freiburg

Details

Fachtagung für Sicherheitsverantwortliche - 17. und 18.10.2019 - Zum Programm

Details

Qualifizierung zur NSL-Fachkraft in 2019

Details

Aktuelle Stellenangebote

Zu den aktuellen Stellenangeboten

Details

Artikel des Tages


Inhouse-Seminar: Sicherheit auf Reisen


In der heutigen globalen und vernetzten Welt bereisen Geschäftsleute die verschiedensten Länder und Kulturen. Dabei sind Sie erheblichen Risiken durch Erkrankungen, Überfälle, politische Unruhen oder Terroranschläge ausgesetzt. Gerade in diesen unruhigen Zeiten, gewinnt das Thema „Sicherheit auf Reisen" zusehends an Bedeutung.

 

Durch eine gezielte Vorbereitung und ein interaktives Verhaltenstraining lassen sich Risiken erheblich senken. In diesem Seminar lernen Sie bzw. Ihre Mitarbeiter von einem praxiserprobten und international erfahrenen Kriminalisten und Reiseexperten sofort umsetzbare Methoden und Verhaltenstipps für alltägliche und nicht alltägliche Gefahrensituationen.

Wir passen die Seminarschwerpunkte, den Veranstaltungsort und -termin an Ihre Wünsche und Vorstellungen an. Ausgerichtet an den für Sie bzw. Ihr Unternehme relevanten Reisezielen erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen und dem Fachreferenten ein individuelles Konzept.

Zielgruppe:

Mitglieder der Geschäftsführung, Führungskräfte, Servicetechniker, Wenigreisende!, Reisende in Krisenregionen, Personalmanager, Travel Manager, Travel Arranger

 
Der Nutzen für Sie als Reisende(r)
  • Sie werden sich der psychologischen und kriminologischen Hintergründe der Selbst- und Fremdwahrnehmung bewusst
  • Sie erfahren die Kriterien, nach denen Täter ihre Opfer auswählen
  • Sie erhalten von den Experten und Expertinnen von MentalLeis Dienstleistungen Face to Face sofort umsetzbare Methoden und Tools für alltägliche und nicht alltägliche gefährliche Situationen
  • Sie setzen Ihre Erfahrungen aus realitätsnahen Rollenspielen im Seminar sofort um
  • Sie schätzen durch das effiziente und gezielte Training die Sicherheitslage professionell ein und minimieren so Ihr Gefährdungsrisiko

Der Nutzen für Ihr Unternehmen

  • Optimierte und effiziente Vorbereitung der Reisenden auf Gefahren der Reise und beim Aufenthalt im Reiseland

  • Unterstützung der fürsorgerischen Maßnahmen zum Reiseschutz der Mitarbeiter gem. §§ 617 - 619 BGB (Fürsorgepflicht)

  • Motivation Ihrer Reisenden und deren Angehörigen

  • Praxisbezogene Informationen für Business Travel Manager und Travel Arranger
     

Seminarinhalte:

Grundsätzliche Informationen

  • Bedeutung Reisesicherheit
  • World Risk Map/Overview
  • Informationen zu Reiseländern
Reisevorbereitung
  • Frei zugängliche Informationsquellen, Anlaufstellen
  • Überblick über relevante Gesundheitsrisiken
  • Überblick über relevante Sicherheitsrisiken
 
Während der Reise
  • Verhalten im Hotel
  • Lokaler Transport (Taxi, Mietwagen, öffentliche Verkehrsmittel, Meet & Greet)
  • Sicherheitsaspekte der reisenden Frau, insb. in muslimischen Ländern (bei Bedarf)
  • Gefahrenerkennung und -vermeidung
  • Verhalten in der Freizeit
  • Umgang mit Zahlungsmitteln
 
Verhalten in Notsituationen/Notfällen
  • Konterstrategien bei Straftaten, Übergriffen, Belästigungen
  • Umgang mit staatlichen Autoritäten
  • Verhalten bei politischen Unruhen, Demonstrationen, Naturkatastrophen
  • Verhalten bei Krankheitsfällen / Reiseapotheke

Methoden:

Interaktives Praxistraining, Übungen, Praxisreflexionen und Diskussionen